Leider ist diese Job-Anzeige nicht mehr aktiv

Veterinärmedizin – Humanmedizin - Agronomie –Naturwissenschaft wissenschaftliche Mitarbeiterin / wissenschaftlicher Mitarbeiter in Bern - Liebefeld

Das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen BLV sucht:Veterinärmedizin – Humanmedizin - Agronomie ... wissenschaftliche Mitarbeiterin / wissenschaftlicher Mitarbeiter80 - 100% / Bern -... Für das Wohl von...

Jobbeschreibung

Das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen BLV sucht:
Veterinärmedizin – Humanmedizin - Agronomie –Naturwissenschaft wissenschaftliche Mitarbeiterin / wissenschaftlicher Mitarbeiter
80 - 100% / Bern - Liebefeld
Für das Wohl von Mensch und Tier
One Health – ein interdisziplinärer Ansatz für den Sie sich engagieren möchten? Wir freuen uns über Ihre Bewerbung.
Ihre Aufgaben
  • Verantwortlich für die Koordination, Weiterentwicklung und Umsetzung von One Health in Zusammenarbeit mit Bund, Kantonen und weiteren Partnern
  • Führung und Organisation des wissenschaftlichen Sekretariates des Unterorgans One Health
  • Mitarbeit bei der Koordination der Strategie Antibiotikaresistenzen (StAR)
  • Koordination der One Health Aktivitäten mit Klimabezug und Vektorenerkrankungen
  • Koordination der Berichterstattung der Zoonoseüberwachung
  • Verfolgen der Wissenschaft, Rechtsetzung und Strategien im Bereich One Health auf nationaler und internationaler Ebene
 
Ihre Kompetenzen
  • Studium der Veterinärmedizin, Humanmedizin, Agronomie oder Naturwissenschaft
  • Weiterbildung in Public Health oder Epidemiologie
  • Erfahrung im Arbeiten mit interdisziplinären Teams
  • Strategisches Denken und Handeln mit ausgeprägtem Verhandlungsgeschick
  • Kommunikation in zwei Amtssprachen und Englisch
Zum Arbeitgeber
Das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen BLV ist das Kompetenzzentrum des Bundes für die Bereiche Lebensmittelsicherheit, Ernährung, Tiergesundheit, Tierschutz und Artenschutz im internationalen Handel.
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Biografien ihrer Mitarbeitenden und schätzt deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Die Ämter des EDI engagieren sich systematisch für gute Arbeitsbedingungen und die Gesundheit ihrer Mitarbeitenden und sind mit dem Label Friendly Work Space ausgezeichnet.

Veröffentlicht am

15-03-2021

Extra Informationen

Status
Inaktiv
Standort
Bern - Liebefeld
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Motivationsschreiben erforderlich?
Nein

Registriere dich jetzt!

Du möchtest dich mit nur einem Klick ganz einfach bewerben und immer auf dem neuesten Stand bezüglich neuer Stellenangebote, die zu dir passen, sein? Melde dich jetzt als Student an!

Kostenlos anmelden