Leider ist diese Job-Anzeige nicht mehr aktiv

Praktikantin / Praktikant im Bereich Aviatik-Klimatologie in Zürich

Das Bundesamt für Meteorologie und Klimatologie MeteoSchweiz sucht:Praktikantin / Praktikant im Bereich Aviatik-Klimatologie80 - 100% / Zürich... MeteoSchweiz Gut zu wissenIm Rahmen der Weiterentwicklung des Safety Managements für das...

Jobbeschreibung

Das Bundesamt für Meteorologie und Klimatologie MeteoSchweiz sucht:
Praktikantin / Praktikant im Bereich Aviatik-Klimatologie
80 - 100% / Zürich-flughafen
MeteoSchweiz Gut zu wissen
Im Rahmen der Weiterentwicklung des Safety Managements für das Flugwetter erstellt MeteoSchweiz klimatologische Grundlagen zu wetterbedingten Risiken für die Schweizer Aviatik. Darin werden Eintrittswahrscheinlichkeiten von Wetterphänomenen aus Messdaten berechnet und für die Anwender aus der Aviatik zur Verfügung gestellt. Sie wird die Anforderungen der Aviatik an die Klimatologie mit Hilfe von wissenschaftlichen Arbeiten und technischen Lösungen zur Anwendung bringen und für den automatisierten Betrieb umsetzen. Dieses Praktikum ist auf neun Monate befristet.
Ihre Aufgaben
  • Projektmitarbeit zur Weiterentwicklung des Safety Managements für das Flugwetter
  • Berechnung und Darstellung der Eintrittswahrscheinlichkeiten für kritische Wetterphänomene an Flugplätzen basierend auf Messdaten
  • Erweiterung der bestehenden Auswerteroutinen in R zu einem frei konfigurierbaren, performanten und automatisierten System
  • Dokumentation des Systems
 
Ihre Kompetenzen
  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Hochschulstudium mit Bachelor/Masterabschluss
  • Sehr gute Kenntnisse der Programmiersprache R oder Python
  • Gute Kenntnisse des Linux Betriebssystems (inkl. Shell Skripts)
  • Eigenverantwortliches und zielorientiertes Arbeiten im Team
  • Freude und Interesse am Themenbereich Aviatik
  • Gute Kenntnisse einer zweiten Amtssprache runden Ihr Profil ab. Englisch ist ein Plus
Zum Arbeitgeber
Das Bundesamt für Meteorologie und Klimatologie MeteoSchweiz ist der nationale Wetterdienst der Schweiz. Wir erfassen und prognostizieren Wetter und Klima in der Schweiz und leisten damit einen nachhaltigen Beitrag zum Wohlergehen der Bevölkerung und zum Nutzen von Wirtschaft, Wissenschaft und Umwelt.
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Biografien ihrer Mitarbeitenden und schätzt deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Die Ämter des EDI engagieren sich systematisch für gute Arbeitsbedingungen und die Gesundheit ihrer Mitarbeitenden und sind mit dem Label Friendly Work Space ausgezeichnet.

Veröffentlicht am

30-10-2020

Extra Informationen

Status
Inaktiv
Standort
Zürich
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Motivationsschreiben erforderlich?
Nein

Registriere dich jetzt!

Du möchtest dich mit nur einem Klick ganz einfach bewerben und immer auf dem neuesten Stand bezüglich neuer Stellenangebote, die zu dir passen, sein? Melde dich jetzt als Student an!

Kostenlos anmelden