Leider ist diese Job-Anzeige nicht mehr aktiv

Personalsachbearbeiterin / Personalsachbearbeiter in Bern

Das Generalsekretariat GS-EJPD sucht eine / einenPersonalsachbearbeiterin / Personalsachbearbeiter80 - 100% /... Gemeinsam mit Ihrem Team unterstützen Sie die Mitarbeitenden, die Linienvorgesetzten und die Personalverantwortlichen des EJPD in...

Jobbeschreibung

Das Generalsekretariat GS-EJPD sucht eine / einen
Personalsachbearbeiterin / Personalsachbearbeiter
80 - 100% / Bern

Gemeinsam mit Ihrem Team unterstützen Sie die Mitarbeitenden, die Linienvorgesetzten und die Personalverantwortlichen des EJPD in allen administrativen HR-Prozessen.
Ihre Aufgaben
  • Bearbeiten aller administrativen HR-Geschäftsfälle von der Personalgewinnung bis zum -austritt
  • Mutationen im Lohn- und Zeitwirtschaftssystem sowie Erstellen von Auswertungen
  • Mitarbeit in Fachgruppen und Projekten
  • Unterstützen der Personalverantwortlichen, Linienvorgesetzten und Mitarbeitenden bei fachlichen Fragen
  • Praxisausbildnerin / Praxisausbildner für kaufmännische Lernende
 
Ihre Kompetenzen
  • Kaufmännische (oder gleichwertige) Ausbildung
  • Mehrjährige HR-Berufserfahrung und/oder Abschluss als Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter Personalwesen oder Personalfachfrau / Personalfachmann
  • Kenntnisse SAP HCM
  • Erfahrung und Interesse im Bereich Projektarbeit und im konzeptionellen Arbeiten
  • Selbstständige sowie dienstleistungs- und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Gute aktive Kenntnisse einer zweiten Amtssprache erforderlich, passive Kenntnisse einer dritten Amtssprache erwünscht
Zum Arbeitgeber
Das Generalsekretariat ist das zentrale Stabs- und Unterstützungsorgan der Departementsführung im Eidgenössischen Justiz- und Polizeidepartement. Es schafft die Voraussetzungen, damit die Chefin des EJPD ihre Regierungsaufgaben erfüllen kann. Entscheidungsgrundlagen für Bundesrats-, Parlaments- und andere wichtige Geschäfte werden bereitgestellt, Tätigkeiten des Departements initiiert, geplant und koordiniert, wie auch die zur Verfügung stehenden Mittel bewirtschaftet.
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Biografien ihrer Mitarbeitenden und schätzt deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Veröffentlicht am

17-12-2020

Extra Informationen

Status
Inaktiv
Standort
Bern
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Motivationsschreiben erforderlich?
Nein

Registriere dich jetzt!

Du möchtest dich mit nur einem Klick ganz einfach bewerben und immer auf dem neuesten Stand bezüglich neuer Stellenangebote, die zu dir passen, sein? Melde dich jetzt als Student an!

Kostenlos anmelden