Leider ist diese Job-Anzeige nicht mehr aktiv

Hochschulpraktikant/in Führungsdienst in Bern

Die Schweizer Armee - Kommando Operationen sucht:Hochschulpraktikant/in Führungsdienst80 - 100% / befristet bis 12 Monate /... Ihr Einsatz für Sicherheit und FreiheitAls Hochschulpraktikant/in sind Sie innerhalb des Führungsdienstes Kommando...

Jobbeschreibung

Die Schweizer Armee - Kommando Operationen sucht:
Hochschulpraktikant/in Führungsdienst
80 - 100% / befristet bis 12 Monate / Bern
Ihr Einsatz für Sicherheit und Freiheit
Als Hochschulpraktikant/in sind Sie innerhalb des Führungsdienstes Kommando Operationen in einer herausfordernden und vielseitigen Tätigkeit für folgende Hauptaufgaben zuständig:
Ihre Aufgaben
  • Unterstützung in Projekten zur Weiterentwicklung der Digitalisierung von Geschäftsaktivtäten
  • Mithilfe bei der Erarbeitung von konzeptionellen Grundlagen in den Themenbereichen Informationsmanagement, Prozessen, Schulung und Change-Management
  • Mitwirkung bei Schulungen für Mitarbeitende sowie bei Workshops
 
Ihre Kompetenzen
  • Sie absolvieren oder verfügen über ein Studium an einer Hoch- bzw. Fachhochschule mit einem Masterabschluss in Wirtschaftsinformatik oder Informationsmanagement
  • Sie haben ein sehr gutes Verständnis von Führungsinformationssystemen, Freude an der interdisziplinären Zusammenarbeit und ein grosses Interesse an der Erwachsenenausbildung
  • Eine rasche Auffassungsgabe, eine selbständige Arbeitsweise sowie gute kommunikative und redaktionelle Fähigkeiten zeichnen Sie aus
  • Gute aktive Kenntnisse mindestens einer zweiten Amtssprache und wenn möglich über passive Kenntnisse in der dritten Amtssprache sind vorhanden
Zum Arbeitgeber
Planung und Führung von Einsätzen und Operationen
Das Kommando Operationen ist für die Planung und Führung aller Operationen und Einsätze der Armee verantwortlich. Dem Chef Kommando Operationen sind unterstellt: der Militärische Nachrichtendienst, das Heer mit den drei Mechanisierten Brigaden, die vier Territorialdivisionen, das Kommando Militärpolizei, die Luftwaffe, das Kompetenzzentrum SWISSINT und das Kommando Spezialkräfte (KSK). Im Kommando Operationen sind rund 2'300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt.
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Biografien ihrer Mitarbeitenden und schätzt deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Da die französische und italienische Sprachgemeinschaft in unserer Verwaltungseinheit untervertreten ist, freuen wir uns über Bewerbungen von Personen dieser Sprachgemeinschaften.

Veröffentlicht am

08-02-2021

Extra Informationen

Status
Inaktiv
Standort
Bern
Jobart
Praktikum
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Motivationsschreiben erforderlich?
Nein

Bern | Praktikum

Registriere dich jetzt!

Du möchtest dich mit nur einem Klick ganz einfach bewerben und immer auf dem neuesten Stand bezüglich neuer Stellenangebote, die zu dir passen, sein? Melde dich jetzt als Student an!

Kostenlos anmelden