Leider ist diese Job-Anzeige nicht mehr aktiv

Hochschulpraktikantin / Hochschulpraktikanten NKVF in Bern

Das Generalsekretariat GS-EJPD sucht eine / einenHochschulpraktikantin / Hochschulpraktikanten NKVF80 - 100% /... Unterstützen Sie die Bestrebungen der NKVF bei der Überprüfung der Grundrechtskonformität von freiheitsentziehenden Massnahmen...

Jobbeschreibung

Das Generalsekretariat GS-EJPD sucht eine / einen
Hochschulpraktikantin / Hochschulpraktikanten NKVF
80 - 100% / Bern

Unterstützen Sie die Bestrebungen der NKVF bei der Überprüfung der Grundrechtskonformität von freiheitsentziehenden Massnahmen in der Schweiz.
Ihre Aufgaben
  • Mithilfe bei der Vorbereitung der Kommissionsbesuche und bei der Redaktion der Kommissionsberichte sowie der Organisation von fachlichen Veranstaltungen mit Behörden
  • Recherchieren von relevanten Rechtsgrundlagen
  • Mithilfe bei der Organisation eines Treffens mit ausländischen NPMs
  • Redaktion von behördlicher Korrespondenz
  • Koordination der Beobachtereinsätze im Rahmen des ausländerrechtlichen Vollzugsmonitorings
  • Unterstützen der Mitarbeitenden der Geschäftsstelle bei administrativen Aufgaben
 
Ihre Kompetenzen
  • Hochschulabschluss in Rechts-, Politik-, oder Sozialwissenschaften (Master)
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich der Grund- und Menschenrechte sowie der internationalen Vorgaben im Bereich des Freiheitsentzugs (von Vorteil)
  • Rasche Auffassungsgabe und selbstständige Arbeitsweise
  • Gute Kenntnisse einer zweiten Amtssprache sowie Englisch
Zum Arbeitgeber
Die Nationale Kommission zur Verhütung von Folter (NKVF) ist eine von Bund und Kantonen unabhängige nationale Kommission, welche durch regelmässige Besuche in Einrichtungen, in denen es zum Entzug oder zur Einschränkung der persönlichen Freiheit kommt oder kommen kann einen kontinuierlichen Dialog mit den Behörden führt und auf diese Weise sicherstellt, dass die Rechte dieser Personen eingehalten werden. Mittels konkreter Empfehlungen, welche sie an die zuständigen Behörden richtet, trägt die NKVF schweizweit dazu bei, Risikofaktoren für potenzielle Verletzungen der Grundrechte der in ihrer persönlichen Freiheit eingeschränkten Personen frühzeitig zu erkennen.
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Biografien ihrer Mitarbeitenden und schätzt deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Veröffentlicht am

15-03-2021

Extra Informationen

Status
Inaktiv
Standort
Bern
Jobart
Praktikum
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Motivationsschreiben erforderlich?
Nein

Bern | Praktikum

Registriere dich jetzt!

Du möchtest dich mit nur einem Klick ganz einfach bewerben und immer auf dem neuesten Stand bezüglich neuer Stellenangebote, die zu dir passen, sein? Melde dich jetzt als Student an!

Kostenlos anmelden