Leider ist diese Job-Anzeige nicht mehr aktiv

IKT-Service- und Beschaffungsmanagerin /Beschaffungsmanager in Bern

Der Nachrichtendienst des Bundes NDB sucht:IKT-Service- und Beschaffungsmanagerin /Beschaffungsmanager80 - 100% /... Als Mitarbeiterin/Mitarbeiter des Bereichs Informatik NDB sind sie als IKT-Service- und Beschaffungsmanager für die...

Jobbeschreibung

Der Nachrichtendienst des Bundes NDB sucht:
IKT-Service- und Beschaffungsmanagerin /Beschaffungsmanager
80 - 100% / Bern

Als Mitarbeiterin/Mitarbeiter des Bereichs Informatik NDB sind sie als IKT-Service- und Beschaffungsmanager für die Beschaffung, das Management und die Instandhaltung der technischen Systeme zuständig.
Ihre Aufgaben Ist zusammen mit den Beschaffungsstellen für die Beschaffung von Informatikmitteln zuständig und plant die Weiterentwicklung der Informatikservices und -produkte
Ist in Zusammenarbeit mit Partnern für die Planung und Instandhaltung der Informatikinfrastrukturen des NDB in der Rolle des Instandhaltungsmanagers verantwortlich
Koordiniert mit den internen Kunden die Beschaffung von Informatikmitteln und erstellt mit dem Bedarfsträger Änderungsaufträge zuhanden der Änderungskonferenz NDB
Plant und koordiniert im Auftrag des Chefs Informatik den Budgetbedarf für die Informatikmittel
Stellt Informatikteilprojektleitungen in Projekten sicher und arbeitet an Projektstudien und Sicherheitskonzepten bei Informatikprojekten mit
 
Ihre Kompetenzen Fachhochschulabschluss im Bereich Informatik/Wirtschaftsinformatik/ Betriebsökonomie oder gleichwertige Ausbildung
Methodische Vertrautheit in ITIL, ITILv3, IPMA, HERMES, IREP, UML oder die Bereitschaft, diese zu erlangen.
Berufserfahrung in der Spezifikation, Konfiguration, Betrieb und Unterhalt von komplexen Fachanwendungen
Vernetzter, lösungsorientierter Teamplayer mit hoher Eigeninitiative, Dienstleistungsbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein
Gute Kenntnisse des öffentlichen Beschaffungswesens
Schweizer Bürgerin/Bürger mit einwandfreiem Leumund
Zum Arbeitgeber
Der Nachrichtendienst des Bundes (NDB) stellt den ständigen In- und Auslandnachrichtendienst sicher. Seine Aufgaben bestehen in der Wahrung der inneren und äusseren Sicherheit der Schweiz. Er ist eine Organisation, die unter anderem nicht öffentlich zugängliche Informationen mit nachrichtendienstlichen Mitteln beschafft, auswertet und verbreitet. Ziel des Nachrichtendienstes ist es, eine führungsrelevante Nachrichtenlage für Entscheidungsträger aller Stufen zu erstellen. Der NDB ist dem Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport unterstellt
Der NDB ist ein moderner Arbeitgeber mit klaren Vorstellungen betreffend seiner
strategischen Ausrichtung, seiner Werte und Führungsgrundsätze.
Er legt zudem besonderen Wert auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Biografien ihrer Mitarbeitenden und schätzt deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Da die französische und italienische Sprachgemeinschaft in unserer Verwaltungseinheit untervertreten ist, freuen wir uns über Bewerbungen von Personen dieser Sprachgemeinschaften.

Veröffentlicht am

11-03-2021

Extra Informationen

Status
Inaktiv
Standort
Bern
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Motivationsschreiben erforderlich?
Nein

Registriere dich jetzt!

Du möchtest dich mit nur einem Klick ganz einfach bewerben und immer auf dem neuesten Stand bezüglich neuer Stellenangebote, die zu dir passen, sein? Melde dich jetzt als Student an!

Kostenlos anmelden