Leider ist diese Job-Anzeige nicht mehr aktiv

Analyst Versicherungstechnik (w/m), 100%, Zürich

Ihr... Daten sind die Basis von jedem Versicherungsgeschäft. Als Analyst Versicherungstechnik sind Sie Ansprechpartner für Datenauswertungen für den Geschäftsbereich...

Jobbeschreibung

Ihr Aufgabenbereich

Daten sind die Basis von jedem Versicherungsgeschäft. Als Analyst Versicherungstechnik sind Sie Ansprechpartner für Datenauswertungen für den Geschäftsbereich Angebote & Innovation. Die Daten dienen zur Vertrags- / Prozessabwicklung, als Management Information und der Berichterstattung an die Aufsicht. Dazu arbeiten Sie partnerschaftlich mit Produktmanagern, Finanzfachleuten und IT Mitarbeitern zusammen.

Zu Ihren Hauptaufgaben gehören:
  • Erstellen von Datenauswertungen aus dem Data Warehouse zu aktuellen Fragestellungen der Produktmanager
  • Umsetzung von Datenanforderungen der Aufsicht für die reguläre Berichterstattung oder für Revisionen
  • Konzeption von Analysen / Modellen zur Profitabilität von Produkten oder Reportings zu Geschäftsprozessen
  • Weiterentwicklung von Metriken und Attributen im BI-Tool Microstrategy oder in den Fachtabellen zum Versichertenbestand
  • Mitarbeit oder Leitung von Projekten mit Datenbezug
Ihre Qualifikationen
  • Fach- oder Hochschulabschluss in Ingenieur-/Naturwissenschaften oder Betriebswirtschaft
  • Erfahrung im Umgang mit grossen Datenmengen und ausgeprägte analytische Fähigkeiten
  • Gute Datenbank- und (Oracle-)SQL-Kenntnisse oder Sie können sich diese in kurzer Zeit aneignen, weitere Kenntnisse in R, VBA oder Java sind ein Plus
  • Hoher Kundenfokus, Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit und gute Deutschkenntnisse
  • Berufserfahrung im Versicherungs- oder Gesundheitswesen von Vorteil
Was wir Ihnen bieten

Sanitas gehört mit rund 835'000 Kundinnen und Kunden zu den grössten Krankenversicherungen der Schweiz. Wir sind die Krankenversicherung mit dem digitalen Mindset. Bei uns arbeiten Macherinnen und Macher, Menschen die etwas bewegen. Gemeinsam entwickeln wir Lösungen. Damit unsere Versicherten eine echte Wahl haben. Für sie geben unsere rund 870 Mitarbeitenden an 6 Standorten in der Schweiz ihr Bestes.

Zu unseren fortschrittlichen Arbeitsbedingungen zählen unter anderem:
  • Jahresarbeitszeitmodell mit 5 bis 7 Wochen Ferien
  • Offene und kollegiale Unternehmenskultur
  • Kostenloses Krankenversicherungspaket im Kollektivvertrag
  • Beiträge an Pensionskasse deutlich über dem gesetzlichen Minimum
  • Gesundheitsfördernde- und Sozialberatungsangebote

Veröffentlicht am

20-03-2021

Extra Informationen

Status
Inaktiv
Standort
Zürich
Jobart
Karrierestarter
Tätigkeitsbereich
Kundenservice
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Motivationsschreiben erforderlich?
Nein

Registriere dich jetzt!

Du möchtest dich mit nur einem Klick ganz einfach bewerben und immer auf dem neuesten Stand bezüglich neuer Stellenangebote, die zu dir passen, sein? Melde dich jetzt als Student an!

Kostenlos anmelden