Leider ist diese Job-Anzeige nicht mehr aktiv

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter in Köniz

Das Bundesamt für Gesundheit BAG sucht:Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter80 - 100% / Köniz... Ein hohes Ziel: GesundheitSie erarbeiten die wissenschaftlichen Grundlagen für die Eidgenössische Kommission für...

Jobbeschreibung

Das Bundesamt für Gesundheit BAG sucht:
Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter
80 - 100% / Köniz-Liebefeld
Ein hohes Ziel: Gesundheit
Sie erarbeiten die wissenschaftlichen Grundlagen für die Eidgenössische Kommission für Analysen, Mittel und Gegenstände (EAMGK). Die Analysenliste bezeichnet die von der obligatorischen Krankenpflegeversicherung (OKP) vergüteten Laboranalysen und legt deren Tarif fest. Sie sind verantwortlich für die Überprüfung der eingegangenen Anträge zur Anpassung der AL auf Vollständigkeit und hinsichtlich Erfüllung von Wirksamkeit, Zweckmässigkeit und Wirtschaftlichkeit (WZW).
Ihre Aufgaben
  • Verantwortlich für die rechtzeitige inhaltliche Erstellung der Dossiers für die Sitzungen der EAMGK mit Schwergewicht auf der wissenschaftlichen und technischen Beurteilung der Laboranalysen
  • Zuständig für Auskünfte an externe Fachpersonen und externe Instanzen bezüglich grundlegender Fragen der Kostenübernahme von Laboranalysen und der Tarifierung im Bereich der AL
  • Inhaltliche Beurteilung von Gesuchen um Anerkennung der Gleichwertigkeit einer ausländischen labormedizinischen Weiterbildung mit einem FAMH-Weiterbildungstitel
  • Leitung von Arbeitsgruppen, Mitarbeit bei Fachgremien und Vertretung des Amtes im zugestellten Fachbereich
 
Ihre Kompetenzen
  • Medizinerin / Mediziner (eidg. Arztdiplom bzw. äquivalentes Diplom und prakt. Erfahrung in der Medizin), idealerweise mit MPH
  • Kenntnisse in Labormedizin und /oder in Leitung eines medizinischen Laboratoriums FAMH-Weiterbildung von Vorteil
  • Fundiertes Wissen bezüglich Critical Appraisal nach den international gültigen Qualitätskriterien
  • Ausgeprägte Neugier Neues zu erlernen und Freude an Teamarbeit
  • Hohe sprachliche Ausdrucksfähigkeit in Deutsch, Französisch oder Italienisch sowie gute Kenntnisse in einer zweiten Amtssprache und gute Englischkenntnisse
Zum Arbeitgeber
Wir haben ein grosses Ziel: Gesundheit; ein hohes Mass an Wohlbefinden für alle. Dafür engagieren wir uns beim Bundesamt für Gesundheit. Wir, das sind Fachleute mit vielen Kompetenzen. Unsere Arbeit ist heraufordernd und wir meistern sie im Austausch miteinander. Wir sind zuverlässig, offen und respektvoll. Unser Umfeld ist attraktiv und familienfreundlich. Wir wertschätzen die persönlichen Lebensentwürfe; mobile, flexible Arbeit ist uns wichtig. Neue Fachleute sind hier willkommen – Menschen, die mit uns für etwas Grosses arbeiten wollen: für das Gemeinwohl.
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Biografien ihrer Mitarbeitenden und schätzt deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Die Ämter des EDI engagieren sich systematisch für gute Arbeitsbedingungen und die Gesundheit ihrer Mitarbeitenden und sind mit dem Label Friendly Work Space ausgezeichnet.

Veröffentlicht am

11-03-2021

Extra Informationen

Status
Inaktiv
Standort
Köniz
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Motivationsschreiben erforderlich?
Nein

Registriere dich jetzt!

Du möchtest dich mit nur einem Klick ganz einfach bewerben und immer auf dem neuesten Stand bezüglich neuer Stellenangebote, die zu dir passen, sein? Melde dich jetzt als Student an!

Kostenlos anmelden