Leider ist diese Job-Anzeige nicht mehr aktiv

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (ICT-System-Spez. Senior) in Bern

Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz BABS sucht:Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (ICT-System-Spez. Senior)80 - 100% /... Möchten Sie Ihr breites Wissen in sämtlichen Disziplinen der Informatik einsetzen und dabei einen Beitrag zum Schutz...

Jobbeschreibung

Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz BABS sucht:
Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (ICT-System-Spez. Senior)
80 - 100% / Bern

Möchten Sie Ihr breites Wissen in sämtlichen Disziplinen der Informatik einsetzen und dabei einen Beitrag zum Schutz der Bevölkerung leisten?

Der Fachbereich Einsatz-Systeme im Geschäftsbereich Nationale Alarmzentrale (NAZ), mit den Standorten Zürich und Bern, betreibt für die Einsatzorganisation eine eigenständige, hochverfügbare Informatik-Infrastruktur (Red Hat/Ubuntu) und die im Einsatz benötigten Anwendungen. Der/die Wissenschaftliche Mitarbeiter/in (ICT-System-Spezialist/in Senior) unterstützt die Teammitglieder und löst Aufgabenstellungen vom Netzwerk über Server/Storage, Client und Fachapplikationen konzeptionell, selbstständig und zielgerichtet.
Ihre Aufgaben
  • Sie stellen die ständige Einsatzbereitschaft der Einsatz-Systeme sicher (Server/Storage, Netzwerk, Betrieb der internen und externen Applikationen) und entwickeln diese in Zusammenarbeit mit den Anwenderinnen und Anwendern weiter. Sie verpflichten sich Pikettdienstleistungen zu erbringen.
  • Zusammen mit Ihren Kollegen betreiben und überwachen Sie unsere IT-Infrastruktur (Client, Server, Netzwerk, Storage, Backup, Virtualisierung) und entwickeln diese schrittweise weiter. Sie pflegen, optimieren und entwickeln die entsprechenden Betriebs- und System-Dokumentationen weiter.
  • Kontinuierliche Optimierung und Analyse vorgegebener Problemstellungen (Daten, Funktionen, Objekte) und zeitnahe nachhaltige Lösung von Incidents und Problems in Zusammenarbeit mit den Anwenderinnen und Anwendern.
  • Sie steuern und koordinieren auf strategischer und konzeptioneller Ebene die nachhaltige Weiterentwicklung im Bereich der Informationstechnologie im Bevölkerungsschutz. Sie definieren Handlungsoptionen und leiten die Erarbeitung von Entscheidungsgrundlagen.
  • Sie leiten mittlere bis grosse Informatikprojekte im Bevölkerungsschutz und bearbeiten selbstständig Aufgaben in Projekten, wo Sie Teil eines Teams sind.
 
Ihr Profil
  • Hochschulabschluss auf Stufe Master oder gleichwertige Ausbildung / Erfahrung im Bereich Informatik.
  • Mehrjährige Erfahrung in den Betriebssystemen Red Hat Enterprise (Server) und Ubuntu (Client) sowie in der Leitung von komplexen Projekten. Gute Kenntnisse in den Bereichen Netzwerk (Layer 1-8), Oracle Datenbanken und Java. Zertifizierung HERMES Advanced erwünscht.
  • Vernetztes, analytisches Denken und die Fähigkeit, übergreifende Zusammenhänge in die Situationsanalyse und in die konzeptionelle Lösungsfindung einzubeziehen.
  • Sie sind teamfähig, belastbar, kontaktfreudig und zuverlässig. Ebenso zeichnet Sie eine grosse Motivation, eine schnelle Auffassungsgabe und Überzeugungs- und Durchsetzungsfähigkeit aus. Zudem verfügen Sie über eine hohe Eigenverantwortung und arbeiten auch gerne selbständig.
  • Aktive Kenntnisse von zwei Amtssprachen, passive Kenntnisse einer dritten Amtssprache sowie des Englischen.
Über uns
Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz BABS ist das nationale Kompetenzzentrum für Bevölkerungsschutz. Es sorgt für Grundlagen und Koordination, insbesondere in den Bereichen Risikoanalyse, Warnung und Alarmierung, Ausbildung, Telematik und Schutzinfrastruktur sowie ABC-Schutz und Abrüstung. Zusammen mit den Kantonen sowie weiteren nationalen und internationalen Partnern verfügt es über Fähigkeiten, aktuelle Technologien und Infrastrukturen für die Bewältigung von Katastrophen und Notlagen.
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Mitarbeitende aus der französischen und der italienischen Sprachengemeinschaft sind in unserer Verwaltungseinheit untervertreten. Bewerbungen von Personen dieser Sprachgemeinschaften sind deshalb besonders willkommen.

Veröffentlicht am

09-07-2022

Extra Informationen

Status
Inaktiv
Standort
Bern
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Motivationsschreiben erforderlich?
Nein

Registriere dich jetzt!

Du möchtest dich mit nur einem Klick ganz einfach bewerben und immer auf dem neuesten Stand bezüglich neuer Stellenangebote, die zu dir passen, sein? Melde dich jetzt als Student an!

Kostenlos registrieren