Hoch-/Fachhochschul-praktikant/-in im Bereich Pflanzenschutz in Wädenswil

Jobbeschreibung

Gutes Essen, gesunde Umwelt
Das Nachdiplompraktikum im Bereich Pflanzenschutz ermöglicht die Suche nach bioaktiven Molekülen aus dem Biogas Fermentationsprozess.
Biogas-Gärreste sind reich an Makronährstoffen und werden daher als Düngemittel in der Landwirtschaft verwendet. Ihr Einsatz als Düngemittel hat jedoch gezeigt, dass sie Pflanzenpathogene hemmen können. Die genauen Mechanismen zur Förderung dieses Effekts sind noch unbekannt, es wird jedoch angenommen, dass bioaktive Verbindungen gegen Bodenpathogene verantwortlich sind. Das Ziel des Projektes besteht darin, neuartige umweltfreundliche Pflanzenschutzmittel gegen pflanzenparasitäre Nematoden zu identifizieren, die während der Produktion von grünem Gas / Biogas entstehen.

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung, Optimierung und Validierung von Fraktionierungs- und Aufreinigungstechniken unter Verwendung von Flüssig-Flüssig-Fraktionierungs- und Chromatographietechniken.
  • In-vitro-screening und Validierung der nematiziden Eigenschaften der extrahierten Biomoleküle in kleinen Topfversuchen.
  • Charakterisierung der Struktur der Verbindungen mit guten nematiziden Eigenschaften (GC-MS-, HPLC-MS- und ESI-MS-Analyse).
  • Mitarbeit bei statistischer Datenanalyse an Publikationen
  • Ihr Profil

  • Kürzlich abgeschlossenes Studium an der ETH oder Universität, in Biologie, Agronomie, Naturwissenschaften oder verwandten Bereichen (keine Promotion). (Abschluss darf nicht länger als 12 Monate zurückliegen)
  • Motivation für selbstständiges, exaktes Arbeiten im, Büro und Labor
  • Gute organisatorische Fähigkeiten
  • Hochmotivierte, aufgeschlossene Persönlichkeit, leistungsorientierte, gute Kommunikationsfähigkeiten mit Teamfähigkeit
  • Gute Kenntnisse zweier Amtssprachen und Englisch (Arbeitssprache ist Englisch).
  • Zusätzliche Informationen


    Wenn Sie diese Herausforderung anspricht und Sie das Anforderungsprofil erfüllen, freuen wir uns auf Ihre Onlinebewerbung an www.stelle.admin.ch (Ref. Nr. 44546).

    Ergänzende Auskünfte erteilt Ihnen gerne Dr. Andrea Caroline Ruthes, Forscherin in der Gruppe Phytopathologie und Zoologie Obst-und Gemüsebau andreacaroline.ruthes@agroscope.admin.ch (Bitte keine Bewerbungen an diese E-Mail senden).

    Anmeldefrist: 19.02.2021. Die Stelle wird besetzt sobald eine geeignete Person gefunden ist.

    Die Anstellung ist auf 12 Monate befristet. Eintritt: 01.04.2021.Referenznummer: 44546

    Interessiert?

    Möchten Sie sich bewerben? Dann senden Sie sich die Stelle per E-Mail zu und bewerben Sie sich bequem von zu Hause aus.


    Der Link zu dieser Stelle wurde an die eingegebene E-Mail-Adresse verschickt.

    Über uns


    Agroscope ist das Kompetenzzentrum des Bundes für die Forschung in der Land- und Ernährungswirtschaft. Die Forschenden üben ihre Tätigkeiten an verschiedenen Standorten in der Schweiz aus. Hauptsitz ist Bern-Liebefeld. Angesiedelt ist Agroscope beim Eidg. Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung WBF.

    Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem interessanten Arbeitsumfeld an der Schnittstelle zwischen Forschung und Praxis sowie eine sorgfältige Einarbeitung und kompetente Betreuung. Sie profitieren von flexiblen Arbeitszeiten, Personalrestaurant und guten Sozialleistungen. Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

    Weitere offene Stellen


    Veröffentlicht am

    15-05-2021

    Extra Informationen

    Status
    Offen
    Ausbildungsniveau
    Andere
    Standort
    Wädenswil
    Arbeitsstunden pro Woche
    4 - 40
    Jobart
    Teilzeitjob
    Tätigkeitsbereich
    Verkauf / Retail
    Führerschein erforderlich?
    Nein
    Auto erforderlich?
    Nein
    Motivationsschreiben erforderlich?
    Nein
    Sprachkenntnisse
    Deutsch

    Wädenswil | Verkauf Stellenangebote | Teilzeitjob | Andere

    Bewirb dich jetzt

    Dieses Jobangebot teilen