Leider ist diese Job-Anzeige nicht mehr aktiv

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in in Neuenburg

Das Bundesamt für Statistik BFS sucht:Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in80 - 100% /... Statistik zählt. Auch für Sie.Hätten Sie Interesse, bei der Erfassung und Validierung der Daten der Schweizerischen Lohnstrukturerhebung (LSE) sowie...

Jobbeschreibung

Das Bundesamt für Statistik BFS sucht:
Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in
80 - 100% / Neuenburg
Statistik zählt. Auch für Sie.
Hätten Sie Interesse, bei der Erfassung und Validierung der Daten der Schweizerischen Lohnstrukturerhebung (LSE) sowie bei der statistischen Datenauswertung, -analyse und -produktion mitzuwirken? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
Ihre Aufgaben
  • Mitwirkung an konzeptuellen und methodischen Arbeiten im Zusammenhang mit der LSE
  • Beteiligung an der Erfassung und Validierung der Erhebungsdaten
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Datenlieferverträgen und bei Datenverknüpfung
  • Betreuung von Forschungsaufträgen zum Thema Löhne
  • Durchführung thematischer Analysen und Datenauswertungen sowie Redaktion von Berichten zu Löhnen und Erwerbseinkommen
 
Ihr Profil
  • Masterabschluss in Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften oder gleichwertige Ausbildung
  • Fundierte Informatikkenntnisse (grosse Datenbanken) und ausgewiesene Erfahrung mit Programmen zur Verarbeitung von statistischen Daten (SAS)
  • Erfahrung mit der Erfassung und Validierung von Unternehmensdaten
  • Kenntnisse im Bereich arbeitsmarktbezogener sozioökonomischer Analysen
  • Gute mündliche und schriftliche Kenntnisse zweier Amtssprachen (wichtigste Arbeitssprachen: Deutsch und Französisch) sowie Redaktionsgeschick
Über uns
Das Bundesamt für Statistik (BFS) ist das nationale Kompetenzzentrum der öffentlichen Statistik der Schweiz. Es produziert und publiziert statistische Informationen über wichtige Lebensbereiche unserer Gesellschaft und ergänzt diese durch übergreifende Analysen und Indikatorensysteme. Diese Informationen dienen der Meinungsbildung in der Bevölkerung sowie der Planung und Steuerung von zentralen Politikbereichen und leisten einen wichtigen Beitrag für ein modernes demokratisches Staatswesen.
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Die Ämter des EDI engagieren sich systematisch für gute Arbeitsbedingungen und die Gesundheit ihrer Mitarbeitenden und sind mit dem Label Friendly Work Space ausgezeichnet.

Veröffentlicht am

08-09-2021

Extra Informationen

Status
Inaktiv
Standort
Neuenburg
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Motivationsschreiben erforderlich?
Nein

Registriere dich jetzt!

Du möchtest dich mit nur einem Klick ganz einfach bewerben und immer auf dem neuesten Stand bezüglich neuer Stellenangebote, die zu dir passen, sein? Melde dich jetzt als Student an!

Kostenlos anmelden