Leider ist diese Job-Anzeige nicht mehr aktiv

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in in Forschungsmanagement in Bern

Das Bundesamt für Umwelt BAFU suchtWissenschaftliche/r Mitarbeiter/in in Forschungsmanagement80%-80% /... Lebensqualität für heute und morgen.Möchten Sie in einem kleinen motivierten Team einen Beitrag zur Sicherstellung und Erarbeitung der...

Jobbeschreibung

Das Bundesamt für Umwelt BAFU sucht
Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in in Forschungsmanagement
80%-80% / Bern
Lebensqualität für heute und morgen.
Möchten Sie in einem kleinen motivierten Team einen Beitrag zur Sicherstellung und Erarbeitung der wissenschafltichen Grundlagen, die der Bund für die Gestaltung der Umweltpolitik der Zukunft braucht, leisten?
Ihre Aufgaben
  • Forschungsportfolio in allen Kompetenzbereichen des Amtes koordinieren und entwickeln sowie Qualitätssicherung der Projekte sicherstellen
  • Strategie der Umweltforschung des Bundes gestalten und in Form eines vierjährigen Forschungskonzept Umwelt redigieren
  • In nationalen Gremien der Umweltforschung und Innovationsförderung mitwirken
  • Politische Vorstösse im Zusammenhang mit Umweltforschung und -innovation bearbeiten
  • Fachbereich Digitalisierung im Amt entwickeln sowie ressortübergreifende Forschungsthemen in der Bundesverwaltung aufbauen
 
 
Ihr Profil
  • Hochschulabschluss im Bereich Umweltwissenschaften, Umweltingenieurwesen oder Naturwissenschaften, wenn möglich mit Forschungserfahrung (Doktorat)
  • Ausgewiesene Erfahrung in der Bearbeitung interdisziplinärer Fragestellungen, Begeisterungsfähigkeit für Innovationen 
  • Praktische Erfahrung in Projektmanagement und/oder Qualitätsmanagement von Projekten im Bereich Umweltforschung, Cleantech oder Digitalisierung. Gute Kenntnisse der schweizerischen Forschungs- und Innovationslandschaft
  • Analytisches und konzeptionelles Denken, hohe soziale und kommunikative Kompetenzen sowie organisatorisches und strategisches Geschick
  • Gute aktive Kenntnisse mindestens einer zweiten Amtssprache sowie Englisch und wenn möglich passive Kenntnisse einer dritten Amtssprache
Über uns
Das Bundesamt für Umwelt (BAFU) ist für die nachhaltige Nutzung der natürlichen Ressourcen wie Boden, Wasser, Luft und Wald, für den Schutz vor Naturgefahren und für den Erhalt der Biodiversität zuständig. Es ist Teil des Eidgenössischen Departements für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK).

Als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter des BAFU haben Sie die Schweiz von heute und von morgen im Blick. Sie übernehmen in herausfordernden Projekten Verantwortung für die erfolgreiche Entwicklung unseres Landes. Das BAFU bietet Ihnen die Möglichkeit, in einem modernen Arbeitsumfeld einen wesentlichen Beitrag für eine nachhaltige Schweiz zu leisten.
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Mitarbeitende aus der französischen und der italienischen Sprachengemeinschaft sind in unserer Verwaltungseinheit untervertreten. Bewerbungen von Personen dieser Sprachgemeinschaften sind deshalb besonders willkommen.

Veröffentlicht am

17-05-2024

Extra Informationen

Status
Inaktiv
Standort
Bern
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Motivationsschreiben erforderlich?
Nein