Leider ist diese Job-Anzeige nicht mehr aktiv

Administrative/r Sachbearbeiter/in in Bern

Die Parlamentsdienste PD suchen per 1. Februar 2023 oder nach Vereinbarung eine/einenAdministrative/r Sachbearbeiter/in80%-100% / Bern,... Am Puls der Schweizer Politik Die parlamentarischen Kommissionen beraten die Geschäfte der eidgen...

Jobbeschreibung

Die Parlamentsdienste PD suchen per 1. Februar 2023 oder nach Vereinbarung eine/einen
Administrative/r Sachbearbeiter/in
80%-100% / Bern, Bundeshaus

Am Puls der Schweizer Politik 
Die parlamentarischen Kommissionen beraten die Geschäfte der eidgenössischen Räte vor. Sie können dabei auf ein Sekretariat zurückgreifen, das sie organisatorisch und inhaltlich bei der Gesetzgebungsarbeit unterstützt. Das Team des Sekretariats der Kommissionen für Rechtsfragen besteht aus mehreren wissenschaftlichen Mitarbeitenden und einer administrativen Sachbearbeiterin. Es ist Teil des Ressorts Kommissionen der Parlamentsdienste im Bundeshaus.
Wenn Sie an einer längerfristigen Anstellung interessiert und bereit sind, in einem lebhaften Arbeitsumfeld Verantwortung zu übernehmen, würden wir uns über Ihre Bewerbung freuen.
Ihre Aufgaben
  • Sie sind für die administrative Organisation der Kommissionssitzungen verantwortlich;
  • Sie stellen die umfangreichen Sitzungsunterlagen zusammen, machen diese online zugänglich und versenden diese;
  • Sie unterstützen die wissenschaftlichen Mitarbeitenden, z.B. bei Recherchen aller Art, bei der Erfassung von Anträgen, bei der Erstellung der Quartalsplanung und der Sitzungsunterlagen;
  • Sie veröffentlichen die Kommissionsbeschlüsse (Medienmitteilungen, Kommissionsberichte, Vernehmlassungsverfahren usw.);
  • Sie revidieren und kontrollieren selbständig die schriftlichen Produkte des Sekretariats;
  • Sie sind die «Drehscheibe» für alle Anfragen an das Sekretariat.
 
Ihr Profil
  • Sie haben eine kaufmännische Grundausbildung und mehrjährige funktionsrelevante Erfahrung;
  • Sie besitzen gute aktive Kenntnisse von zwei Amtssprachen;
  • Sie verfügen über solide EDVKenntnisse, eine hohe Dienstleistungsbereitschaft und ausgezeichnete organisatorische Fähigkeiten;
  • Sie können Prioritäten setzen und mehrere Projekte parallel bearbeiten;
  • Sie zeigen Eigeninitiative und arbeiten exakt;
  • Sie können mit Personen aus unterschiedlichen Hierarchieebenen, mit Vertreterinnen und Vertretern der höchsten Verwaltungsorgane sowie mit verschiedenen Aussenstehenden kommunizieren.
Zum Arbeitgeber
Die Parlamentsdienste sind die Stabsstelle der Bundesversammlung und ihrer Organe. Sie unterstützen diese bei der Erfüllung ihrer Aufgaben und sind die Drehscheibe zwischen der Bundesversammlung einerseits und dem Bundesrat, weiteren Behörden und der Öffentlichkeit andererseits. Der Gewaltenteilung entsprechend sind sie dem Parlament unterstellt und von Bundesrat und Bundesverwaltung unabhängig.
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Veröffentlicht am

17-05-2024

Extra Informationen

Status
Inaktiv
Standort
Bern
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Motivationsschreiben erforderlich?
Nein