Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in und stellvertretende/r Leiter/in Dienst Statistik in Bern

Das Staatssekretariat für Migration SEM sucht:Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in und stellvertretende/r Leiter/in Dienst Statistik80%-100% /... Migration bewegtSie erstellen Asyl- und Ausländerstatistiken und bringen sich in...

Jobbeschreibung

Das Staatssekretariat für Migration SEM sucht:
Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in und stellvertretende/r Leiter/in Dienst Statistik
80%-100% / Bern
Migration bewegt
Sie erstellen Asyl- und Ausländerstatistiken und bringen sich in Digitalisierungsprojekte ein.
Ihre Aufgaben
  • Sicherstellen der vollumfänglichen Stellvertretung des Dienstchefs
  • Selbständiges Planen, Konzipieren und Programmieren von Statistik- und Listenabfragen
  • Benutzergerechtes Aufarbeiten der Resultate (Grafiken, Tabellen und Text) für Kundinnen und Kunden oder Publikationen
  • Beraten von Führungskräften in statistischen und datenwissenschaftlichen Themen
  • Produktverantwortung des bestehenden DWH und Koordination der Tätigkeiten mit dem Informatikdienstleister
  • Mitwirken bei Sonderauswertungen zu statistischen Fragestellungen und bei der Weiterentwicklung des statistischen Produktionsprozesses
 
Ihr Profil
  • Hochschulabschluss (ETH, Universität, FH), vorzugsweise mit Ausrichtung in Statistik, Datenwissenschaft, Mathematik, Informatik und/oder Ökonometrie
  • Grosse Erfahrung in der Aufarbeitung und Analyse statistischer Daten
  • Sehr gute Programmierkenntnisse (RStudio (tidyverse), SQL, WEBFocus, MS-Office-Palette, Excelmakro)
  • Ausgeprägtes analytisches Denken gepaart mit einer hohen Kundenorientierung
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Kenntnisse zweier Amtssprachen sowie aktive Englischkenntnisse
Über uns
Das Staatssekretariat für Migration (SEM) ist zuständig für alle ausländer- und asylrechtlichen Belange der Schweiz. Der Statistikdienst innerhalb der Sektion Finanzen, Amtsplanung, Controlling und Statisitk erstellt die Asyl- und Ausländerstatistiken des Bundes.
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Veröffentlicht am

24-01-2023

Extra Informationen

Status
Offen
Standort
Bern
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Motivationsschreiben erforderlich?
Nein
Bewirb dich jetzt

Dieses Jobangebot teilen