Hochschulpraktikantin / Hochschulpraktikanten Produktesicherheit in Bern

Das Staatssekretariat für Wirtschaft SECO sucht per sofort oder nach Vereinbarung und befristet bis am 31. Dezember 2023 eine/nHochschulpraktikantin / Hochschulpraktikanten Produktesicherheit80%-100% /... Keine gefährliche Maschine am...

Jobbeschreibung

Das Staatssekretariat für Wirtschaft SECO sucht per sofort oder nach Vereinbarung und befristet bis am 31. Dezember 2023 eine/n
Hochschulpraktikantin / Hochschulpraktikanten Produktesicherheit
80%-100% / Bern

Keine gefährliche Maschine am Arbeitsplatz, kein Gasgrill mit einem Leck, kein explodierender Dampfkochtopf zu Hause. Produkte, die in der Schweiz in Verkehr gebracht werden, sollen sicher sein. Das Team des Ressorts Produktesicherheit besteht aus sechs Juristen/innen.
Das Ressort Produktesicherheit regelt die Anforderungen für das Inverkehrbringen von Maschinen, Gas- und Druckgeräten, persönlichen Schutzausrüstungen (z.B. Atemschutzmasken) und Aufzügen. Zudem haben wir die Oberaufsicht über die Stellen wie Suva und BFU, die von uns zur Marktüberwachung dieser Produkte mandatiert sind. Neben dem fachlichen Austausch mit inländischen Behörden pflegen wir im Rahmen des bilateralen Abkommens CH – EU den Kontakt mit den europäischen Marktüberwachungsbehörden. Daneben haben wir Schnittstellen zu Konsumenten/innen und zur Wirtschaft.
Im Rahmen Ihres Praktikums leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Produktesicherheit.
Ihre Aufgaben
  • Mitarbeit im aktuellen Rechtsetzungsprojekt;
  • Juristische Auskünfte an Handel, Industrie, Verbände, Konsumentinnen und Konsumenten;
  • Mitarbeit bei der Aufsicht und Koordination der Marktüberwachungsbehörden.
 
Ihr Profil
  • Hochschulstudium (MLaw) in Rechtswissenschaften;
  • Interesse an Verwaltungs- und Europarecht;
  • gute redaktionelle Fähigkeiten;
  • Aktive Kenntnisse einer zweiten Amtssprache und Englisch. 
Über uns
Das Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO) ist das Kompetenzzentrum des Bundes für alle Kernfragen der Wirtschafts- und Arbeitsmarktpolitik und gehört zum Eidgenössischen Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung (WBF). Es fördert die internationale Marktöffnung bei Schweizer Gütern, Dienstleistungen und Investitionen. Zur Verminderung der Armut engagiert sich das SECO in der wirtschaftlichen Entwicklungszusammenarbeit. Es plant die wirtschafts- und handelspolitischen Massnahmen zugunsten von Entwicklungsländern, der osteuropäischen und zentralasiatischen Länder sowie der neuen Mitgliedsstaaten der Europäischen Union (EU).
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Mitarbeitende aus der französischen und der italienischen Sprachengemeinschaft sind in unserer Verwaltungseinheit untervertreten. Bewerbungen von Personen dieser Sprachgemeinschaften sind deshalb besonders willkommen.

Veröffentlicht am

24-01-2023

Extra Informationen

Status
Offen
Standort
Bern
Jobart
Praktikum
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Motivationsschreiben erforderlich?
Nein

Bern | Praktikum

Bewirb dich jetzt

Dieses Jobangebot teilen