Hochschulpraktikantin / Hochschulpraktikanten in Bern

Das Staatssekretariat für Wirtschaft SECO sucht per 1. April 2023 eine/einenHochschulpraktikantin / Hochschulpraktikanten80%-100% /... Das Praktikum ist befristet bis 30. September 2023 (Dauer von 6 Monaten).Der Leistungsbereich Bilaterale...

Jobbeschreibung

Das Staatssekretariat für Wirtschaft SECO sucht per 1. April 2023 eine/einen
Hochschulpraktikantin / Hochschulpraktikanten
80%-100% / Bern

Das Praktikum ist befristet bis 30. September 2023 (Dauer von 6 Monaten).

Der Leistungsbereich Bilaterale Wirtschaftsbeziehungen ist Teil der Direktion für Aussenwirtschaft des SECO. Neben der Pflege der bilateralen Wirtschaftsbeziehungen zu anderen Ländern fallen auch die Exportkontrolle von Industrie- und Rüstungsgütern sowie die Umsetzung von Sanktionen in die Zuständigkeit des Leistungsbereichs. Die Aufgabe des Ressorts Europa / Zentralasien besteht darin, die Wirtschaftsbeziehungen der Schweiz zu den Ländern dieser geografischen Regionen weiterzuentwickeln und zu vertiefen.
Ressorts Europa / Zentralasien
Ihre Aufgaben
  • Mitarbeit im Ressort Europa / Zentralasien und Unterstützung des Ressorts je nach Bedarf bei der Pflege der bilateralen Wirtschaftsbeziehungen zu den Ländern dieser Regionen;
  • Erstellen wirtschaftlicher Analysen und Unterstützung des Ressorts bei der inhaltlichen und organisatorischen Vorbereitung von offiziellen Missionen in und Besuchen von Vertreterinnen und Vertretern aus diesen Ländern sowie Mitarbeit bei der Koordination des Wiederaufbaus der Ukraine, für die BW innerhalb des SECO zuständig ist;
  • Unterstützung des Ressorts bei der Zusammenarbeit mit anderen Fachstellen der Bundesverwaltung sowie bei der Kontaktpflege zu ausländischen Behörden und zur Wirtschaft;
  • Sehr abwechslungsreiche und selbstständige Tätigkeit für diese zwei geografischen Regionen.
 
Ihr Profil
  • Kürzlich abgeschlossenes Universitätsstudium aussenwirtschaftspolitischer und/oder sozialwissenschaftlicher Richtung sowie gute Wirtschaftskenntnisse;
  • Interesse an den Regionen Europa und Zentralasien, rasche Auffassungsgabe, analytische und organisatorische Fähigkeiten sowie gute Anwenderkenntnisse von MS-Office (Excel, PowerPoint, Word);
  • Diskretion, diplomatisches Geschick, hohe Belastbarkeit und Flexibilität; Kenntnisse der oder praktische Erfahrung in den betreffenden Regionen von Vorteil;
  • Ausgezeichnete mündliche und schriftliche Kenntnisse zweier Amtssprachen; aufgrund der internationalen Kontakte sind auch gute Englischkenntnisse erforderlich; Italienisch- oder Russischkenntnisse von Vorteil.
Über uns
Das Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO) ist das Kompetenzzentrum des Bundes für alle Kernfragen der Wirtschafts- und Arbeitsmarktpolitik und gehört zum Eidgenössischen Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung (WBF). Es fördert die internationale Marktöffnung bei Schweizer Gütern, Dienstleistungen und Investitionen. Zur Verminderung der Armut engagiert sich das SECO in der wirtschaftlichen Entwicklungszusammenarbeit. Es plant die wirtschafts- und handelspolitischen Massnahmen zugunsten von Entwicklungsländern, der osteuropäischen und zentralasiatischen Länder sowie der neuen Mitgliedsstaaten der Europäischen Union (EU).
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Mitarbeitende aus der französischen und der italienischen Sprachengemeinschaft sind in unserer Verwaltungseinheit untervertreten. Bewerbungen von Personen dieser Sprachgemeinschaften sind deshalb besonders willkommen.

Veröffentlicht am

24-01-2023

Extra Informationen

Status
Offen
Standort
Bern
Jobart
Praktikum
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Motivationsschreiben erforderlich?
Nein

Bern | Praktikum

Bewirb dich jetzt

Dieses Jobangebot teilen