Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in in Bern

Das Bundesamt für Sozialversicherungen BSV sucht:Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in90%-100% /... Wir gestalten die soziale Sicherheit für die Schweiz von morgenDas BSV richtet Finanzhilfen an nationale Altersorganisationen aus und bearbeitet...

Jobbeschreibung

Das Bundesamt für Sozialversicherungen BSV sucht:
Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in
90%-100% / Bern
Wir gestalten die soziale Sicherheit für die Schweiz von morgen
Das BSV richtet Finanzhilfen an nationale Altersorganisationen aus und bearbeitet Fragen der Alterspolitik. Sie sind interessiert im Team Alter mitzuarbeiten, welches für die Durchführung und Aufsicht der Finanzhilfen sowie fachliche Fragen zuständig ist. 
Ihre Aufgaben
  • Erarbeitung von Grundlagen im Hinblick auf eine wirkungsorientierte Steuerung von Subventionen
  • Begleitung von Forschungsaufträgen und Evaluationen mit externen Mandatsnehmenden
  • Wahrnehmung von Aufgaben im Bereich der Aufsicht über die ausgerichteten Finanzhilfen
  • Fachliche Bearbeitung von Themen der Alterspolitik
  • Vernetzung mit Stakeholdern, Leitung von Arbeitsgruppen, Organisation von Anlässen
 
Ihr Profil
  • Masterabschluss in Sozialwissenschaften oder in einem verwandten Gebiet
  • Analytisches und konzeptionelles Denken, Interesse an der Bearbeitung von Altersfragen
  • Erfahrungen im Bereich der wirkungsorientierten Steuerung
  • Erfahrung in der Leitung von Projekten und in der Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Stakeholdern
  • Selbständiges und zuverlässiges Arbeiten in einem kleinen Team mit guten schriftlichen wie mündlichen Kenntnissen in zwei Amtssprachen und gute Kenntnisse in Englisch
Über uns
Das Bundesamt für Sozialversicherungen (BSV) sorgt dafür, dass das Netz der sozialen Sicherheit einwandfrei funktioniert und neuen Herausforderungen gewachsen ist. Zudem ist das BSV das Kompetenzzentrum des Bundes für Familien-, Kinder und Jugendfragen, Generationenbeziehungen und für Sozialpolitik.

Die Ämter des Eidgenössischen Departements des Innern (EDI) engagieren sich systematisch für gute Arbeitsbedingungen und die Gesundheit ihrer Mitarbeitenden und sind mit dem Label Friendly Work Space ausgezeichnet.
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Veröffentlicht am

24-01-2023

Extra Informationen

Status
Offen
Standort
Bern
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Motivationsschreiben erforderlich?
Nein
Bewirb dich jetzt

Dieses Jobangebot teilen