Expertin / Experten Kommunikation in Bern

Das Staatssekretariat für Wirtschaft SECO sucht per 1. Februar 2023 oder nach Vereinbarung eine / einenExpertin / Experten Kommunikation80%-80% /... Die Direktion für Arbeit des SECO ist Teil des Kompetenzzentrums des Bundes für alle...

Jobbeschreibung

Das Staatssekretariat für Wirtschaft SECO sucht per 1. Februar 2023 oder nach Vereinbarung eine / einen
Expertin / Experten Kommunikation
80%-80% / Bern

Die Direktion für Arbeit des SECO ist Teil des Kompetenzzentrums des Bundes für alle Kernfragen der Arbeitsmarktpolitik und der Arbeitslosenversicherung. Der Leistungsbereich Arbeitsmarkt/Arbeitslosenversicherung ist verantwortlich für das Arbeitslosenversicherungsgesetz und die öffentliche Arbeitsvermittlung. Die Gruppe Geschäftskoordination ist verantwortlich für die interne Kommunikation und die Kommunikation mit den Durchführungsstellen sowie für den Aussenauftritt der Vollzugsorgane und deren Onlineangebote. Sie koordiniert die laufenden Geschäfte sowie die Lernendenausbildung des Leistungsbereichs.
Ihre Aufgaben
  • Pflege und konzeptionelle Weiterentwicklung der Kommunikation der Arbeitslosenversicherung (ALV) und öffentlichen Arbeitsvermittlung (öAV) insbesondere im digitalen Bereich
  • Planung, Koordination und Realisierung von Kommunikationsaktivitäten und -formaten
  • Beratung und Unterstützung des Leistungsbereichsleiters und der Fachressorts in Kommunikationsfragen
  • Verfassen, Redigieren und Gestalten von adressatengerechten Artikeln und Beiträgen im Umfeld der ALV/öAV sowie Erarbeiten von stufengerechten Analysen, Berichten und Entscheidgrundlagen
  • Leitung von sowie Mitarbeit in kommunikationsrelevanten Projekten
 
Ihr Profil
  • Abgeschlossenes universitäres Masterstudium oder eine gleichwertige Ausbildung mit Berufserfahrung im Kommunikationsbereich
  • Erfahrung in der Konzeption digitaler Medien und Branding sowie kundenorientierter Kommunikation und in der Führung externer Agenturen
  • Ausgeprägte konzeptionelle und redaktionelle Fähigkeiten im Bereich der digitalen Medien, schnelle Auffassungsgabe, vernetztes Denken und hohe soziale Kompetenzen
  • Sehr gute aktive Kenntnisse von zwei Amtssprachen in Wort und Schrift sowie passive Kenntnisse der dritten Amtssprache
  • Vorzugsweise Projektleitungserfahrung (HERMES-Zertifizierung von Vorteil)
Über uns
Das Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO) ist das Kompetenzzentrum des Bundes für alle Kernfragen der Wirtschafts- und Arbeitsmarktpolitik und gehört zum Eidgenössischen Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung (WBF). Es fördert die internationale Marktöffnung bei Schweizer Gütern, Dienstleistungen und Investitionen. Zur Verminderung der Armut engagiert sich das SECO in der wirtschaftlichen Entwicklungszusammenarbeit. Es plant die wirtschafts- und handelspolitischen Massnahmen zugunsten von Entwicklungsländern, der osteuropäischen und zentralasiatischen Länder sowie der neuen Mitgliedsstaaten der Europäischen Union (EU).
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Veröffentlicht am

24-01-2023

Extra Informationen

Status
Offen
Standort
Bern
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Motivationsschreiben erforderlich?
Nein
Bewirb dich jetzt

Dieses Jobangebot teilen