Lernende/r Automobil-Mechatroniker/in EFZ, Nutzfahrzeuge in Thun

Die Schweizer Armee - Logistikbasis der Armee LBA sucht:Lernende/r Automobil-Mechatroniker/in EFZ, Nutzfahrzeuge100%-100% / Thun, Lehrbeginn August... Vielfalt, Dynamik, Perspektiven – Lehrberufe der Schweizer ArmeeAuf den Lehrbeginn August...

Jobbeschreibung

Die Schweizer Armee - Logistikbasis der Armee LBA sucht:
Lernende/r Automobil-Mechatroniker/in EFZ, Nutzfahrzeuge
100%-100% / Thun, Lehrbeginn August 2023
Vielfalt, Dynamik, Perspektiven – Lehrberufe der Schweizer Armee
Auf den Lehrbeginn August 2023 bieten wir vier engagierten und motivierten Personen die Berufsausbildung als Automobil-Mechatroniker/in EFZ (Fachrichtung Nutzfahrzeuge) im Armeelogistikcenter Thun an.
Deine Aufgaben
  • Erwerb der Handlungskompetenzen gemäss Bildungsverordnung und Bildungsplan zum Lehrberuf
  • Service-, Diagnose- und Unterhaltsarbeiten an unseren Fahrzeugen
  • Einfache Reparaturen im Bereich der Fahrzeugelektrik/Elektronik
  • Arbeiten mit elektronischen- und computergestützten Mess- und Testsystemen
  • Interpretieren und Anwenden von technischen Dokumenten, Schemas und Schaltplänen
 
Dein Profil
  • Abgeschlossene obligatorische Schulzeit; sehr gute Noten in den mathematischen Fächern (Algebra und Geometrie)
  • Logisches Denkvermögen und exakte Arbeitsweise
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit und gute Umgangsformen
  • Sehr hohes technisches Verständnis und gutes handwerkliches Geschick
Über uns
Die Logistikbasis der Schweizer Armee (LBA) ist für die Truppe da. Sie erbringt sämtliche logistische Leistungen für die Schweizer Armee und bewirtschaftet mit ihren rund 3'500 Mitarbeitenden und den 12'000 Milizangehörigen das Material, die Systeme und die Infrastrukturen der Schweizer Armee. Ob Automobil-Mechatroniker/in, Spezialist/in Alarmzentrale oder Projektleiter/in Interaktive Medien: Die LBA bietet schweizweit ein breites Spektrum an Arbeitsplätzen.

Die Schweizer Armee beschäftigt über 9'000 Mitarbeitende in vier militärischen und rund 200 zivilen Berufen – und dies an 140 Standorten schweizweit. Auch für den Nachwuchs ist gesorgt: Die Schweizer Armee bildet in über 30 Berufen Lernende aus.
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Veröffentlicht am

24-01-2023

Extra Informationen

Status
Offen
Standort
Thun
Jobart
Trainee
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Motivationsschreiben erforderlich?
Nein

Thun | Trainee

Bewirb dich jetzt

Dieses Jobangebot teilen