Leider ist diese Job-Anzeige nicht mehr aktiv

Hochschulpraktikant/in Resettlement 80% für fünf Monate in Bern

Das Staatssekretariat für Migration SEM sucht:Hochschulpraktikant/in Resettlement 80% für fünf Monate80%-100% /... Migration bewegtFür einen fünfmonatigen Einsatz sucht das Staatssekretariat für Migration SEM ab 1. Mai 2023 eine...

Jobbeschreibung

Das Staatssekretariat für Migration SEM sucht:
Hochschulpraktikant/in Resettlement 80% für fünf Monate
80%-100% / Bern
Migration bewegt
Für einen fünfmonatigen Einsatz sucht das Staatssekretariat für Migration SEM ab 1. Mai 2023 eine Hochschulpraktikantin / einen Hochschulpraktikanten Resettlement (80%).

Die Sektion Resettlement (SRS) in der Abteilung Dublin, Aufenthalt und Resettlement (ADAR) ist zuständig für die Umsetzung der Bundesratsbeschlüsse über die Aufnahme von Flüchtlingsgruppen (Resettlement).
Ihre Aufgaben Im Rahmen Ihres Hochschulpraktikums unterstützen Sie die Sektion Resettlement hinsichtlich Auswahlverfahren und Einreiseorganisation von Flüchtlingsgruppen mit folgende Aufgaben:
  • Teilnehmen an Auswahlmissionen im Ausland (voraussichtlich Ägypten, Libanon und Türkei) und Durchführen von Anhörungen mit Flüchtlingen in englischer Sprache
  • Prüfen der Einzelfall-Dossiers und Redaktion von Entscheiden über die Aufnahme
  • Mitarbeiten bei der Einreiseorganisation
  • Mitwirken in allgemeinen organisatorischen und administrativen Aufgaben
 
Ihr Profil
  • Hochschulabschluss (Masterstudium)
  • Ausgeprägte Gesprächsführungskompetenzen
  • Selbständige, strukturierte Arbeitsweise und gute redaktionelle Fähigkeiten
  • Ausgeprägte organisatorische Fähigkeiten, Entscheidungsfreudigkeit und ergebnisorientiertes Handeln
  • Hohe Flexibilität, Bereitschaft für zweiwöchige Auslandeinsätze, Teamfähigkeit
  • Sehr gute Kenntnisse einer zweiten Amtssprache sowie des Englischen
Über uns
Die Sektion Resettlement führt das Auswahlverfahren mit den für die Neuansiedlung vorgeschlagenen Flüchtlingen im Ausland durch und organisiert die sichere und legale Einreise in die Schweiz. Dies erfolgt in enger Zusammenarbeit mit internationalen und nationalen Partnern. Schliesslich ist die Sektion Resettlement auch zuständig für die Weiterentwicklung der Resettlement-Praxis der Schweiz.
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Veröffentlicht am

18-03-2024

Extra Informationen

Status
Inaktiv
Standort
Bern
Jobart
Praktikum
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Motivationsschreiben erforderlich?
Nein

Bern | Praktikum