Leider ist diese Job-Anzeige nicht mehr aktiv

Hochschulpraktikantin / Hochschulpraktikanten in Bern

Das Staatssekretariat für Wirtschaft SECO sucht per 1. Mai 2023 oder nach Vereinbarung und befristet für fünf Monate eine / einenHochschulpraktikantin / Hochschulpraktikanten80%-100% /... Der Leistungsbereich Wirtschaftliche Zusammenarbeit...

Jobbeschreibung

Das Staatssekretariat für Wirtschaft SECO sucht per 1. Mai 2023 oder nach Vereinbarung und befristet für fünf Monate eine / einen
Hochschulpraktikantin / Hochschulpraktikanten
80%-100% / Bern

Der Leistungsbereich Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (WE) des SECO ist das Kompetenzzentrum der Bundesverwaltung für wirtschaftliche Entwicklungszusammenarbeit. Zur Umsetzung seines Auftrags erarbeitet, steuert und überwacht WE unter anderem die Umsetzung der relevanten Strategien und Politiken geografisch (Ressort Länder und Globales) und vertritt die Schweiz im Aufsichtsrat der Extractive Industries Transparency Initiative (EITI), dem globalen Transparenzstandard für den Rohstoffsektor (Ressort Makroökonomische Unterstützung).
Ihre Aufgaben
  • Unterstützung des Ressorts Länder und Globales (WELG) bei der Erarbeitung der geografischen Merkmale des SECO zur Botschaft zur Strategie der Internationalen Zusammenarbeit 2025-28
  • Mitarbeit zu Themen, die die Region «MENA-Europa» betreffen
  • Verfassen von Hintergrundnotizen zu aktuellen entwicklungspolitischen Themen
  • Unterstützung des Ressorts Makroökonomische Unterstützung (WEMU) in der Vertretung der Schweiz in der EITI
  • Mitarbeit in der Umsetzung des Rohstoffportfolios und weiteren Projekten des Ressorts WEMU
 
Ihr Profil
  • Universitätsabschluss (Master) in internationalen Beziehungen, Politik- oder Wirtschaftswissenschaften oder in einem verwandten Gebiet (Abschluss bei Stellenantritt max. 12 Monate zurückliegend)
  • Kenntnis des Rohstoffsektors (mineralische und fossile Rohstoffe, Handelsplatz Schweiz), Vertrautheit mit Themen der ökonomischen Gouvernanz des Sektors von Vorteil
  • Analytisches Denken, selbstständige Arbeitsweise, organisatorische Fähigkeiten, Belastbarkeit, stilsicherer Ausdruck, interkulturelle Kompetenz und diplomatisches Gespür, Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität und Bereitschaft zu Reisen
  • Sehr gute aktive Kenntnisse zweier Amtssprachen in Wort und Schrift sowie passive Kenntnisse der dritten Amtssprache; aufgrund der internationalen Kontakte sehr gute mündliche und schriftliche Englischkenntnisse  
Über uns
Das Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO) ist das Kompetenzzentrum des Bundes für alle Kernfragen der Wirtschafts- und Arbeitsmarktpolitik und gehört zum Eidgenössischen Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung (WBF). Es fördert die internationale Marktöffnung bei Schweizer Gütern, Dienstleistungen und Investitionen. Zur Verminderung der Armut engagiert sich das SECO in der wirtschaftlichen Entwicklungszusammenarbeit. Es plant die wirtschafts- und handelspolitischen Massnahmen zugunsten von Entwicklungsländern, der osteuropäischen und zentralasiatischen Länder sowie der neuen Mitgliedsstaaten der Europäischen Union (EU).
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Mitarbeitende aus der französischen und der italienischen Sprachengemeinschaft sind in unserer Verwaltungseinheit untervertreten. Bewerbungen von Personen dieser Sprachgemeinschaften sind deshalb besonders willkommen.

Veröffentlicht am

24-05-2024

Extra Informationen

Status
Inaktiv
Standort
Bern
Jobart
Praktikum
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Motivationsschreiben erforderlich?
Nein

Bern | Praktikum