Leider ist diese Job-Anzeige nicht mehr aktiv

Hochschulpraktikant/in in Bern

Die Schweizer Armee - Armeestab A Stab sucht:Hochschulpraktikant/in80%-100% /... Ihr Einsatz für Sicherheit und FreiheitWollen Sie Ihr sicherheitspolitisches Wissen in einem internationalen Umfeld praktisch anwenden? Wenn ja, dann bieten wir...

Jobbeschreibung

Die Schweizer Armee - Armeestab A Stab sucht:
Hochschulpraktikant/in
80%-100% / Bern
Ihr Einsatz für Sicherheit und Freiheit
Wollen Sie Ihr sicherheitspolitisches Wissen in einem internationalen Umfeld praktisch anwenden? Wenn ja, dann bieten wir Ihnen einen Einblick in die internationalen Beziehungen Verteidigung, die an der Schnittstelle zwischen Armee, Politik und Ausland stehen und die Interessensvertretung der Schweizer Armee im internationalen Umfeld verantworten. Als Teil des Teams Streitkräftebeziehungen analysieren und koordinieren Sie Aspekte der bilateralen Beziehungen der Armee und sind an der inhaltlichen Vorbereitung der Auslandkontakte des Chefs der Armee und des Chefs Internationale Beziehungen Verteidigung beteiligt.
Ihre Aufgaben
  • Inhaltliche Beiträge zuhanden der Dossiers für die Auslandkontakte des Chefs der Armee, des Chefs Internationale Beziehungen Verteidigung und weiterer Partner in der Bundesverwaltung erstellen
  • Selbstständig Texte zu ausgewählten sicherheits- und militärpolitischen Themen wie der Entwicklungen in bestimmten Konfliktregionen, internationalen Organisationen, Friedensförderungseinsätzen und der Streitkräfteentwicklung redigieren
  • Die bilateralen Beziehungen und die Zusammenarbeit mit ausländischen Streitkräften analysieren
  • Faktenblätter zu aktuellen sicherheits- und militärpolitischen Themen verfassen
  • Ausländische Anfragen, Angebote und Einladungen im Bereich der Streitkräfte beurteilen sowie schriftliche Stellungnahmen und Antworten erarbeiten
 
Ihr Profil
  • Abgeschlossenes Bachelorstudium (Internationale Beziehungen, Politik- oder Rechtswissenschaften, Geografie, Geschichte oder ähnlicher Fachbereich)
  • Ausgeprägtes Interesse an sicherheitspolitischen und militärischen Fragestellungen in Bezug auf Europa, dessen unmittelbarem Umfeld sowie den wichtigsten internationalen Akteuren
  • Vernetztes Denken, analytische, konzeptionelle und redaktionelle Fähigkeiten, selbstständige Arbeitsweise, Eigeninitiative und Kommunikationskompetenz
  • Sehr gute aktive Kenntnisse einer zweiten Amtssprache sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Offiziersausbildung von Vorteil
Über uns
Der Armeestab (A Stab) unterstützt den Chef der Armee in der Führung des Departementsbereichs Verteidigung und verantwortet die militärische Gesamtplanung und -entwicklung der Schweizer Armee. Hier werden gemäss den politischen Vorgaben die strategischen Grundlagen, die Streitkräfteentwicklung und die Armee- und Rüstungsplanung erarbeitet sowie Aufgaben im internationalen Sicherheitskontext wahrgenommen. Die Führung, Steuerung und Koordination sämtlicher übergreifender Querschnittsbereiche (Personal, Finanzen, Immobilien) fallen ebenfalls in den Zuständigkeitsbereich des Armeestabs.

Die Schweizer Armee beschäftigt über 9'000 Mitarbeitende in vier militärischen und rund 200 zivilen Berufen – und dies an 140 Standorten schweizweit. Auch für den Nachwuchs ist gesorgt: Die Schweizer Armee bildet in über 30 Berufen Lernende aus.
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Mitarbeitende aus der deutschen und der italienischen Sprachengemeinschaft sind in unserer Verwaltungseinheit untervertreten. Bewerbungen von Personen dieser Sprachgemeinschaften sind deshalb besonders willkommen.

Veröffentlicht am

16-05-2024

Extra Informationen

Status
Inaktiv
Standort
Bern
Jobart
Praktikum
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Motivationsschreiben erforderlich?
Nein

Bern | Praktikum