Leider ist diese Job-Anzeige nicht mehr aktiv

Hochschulpraktikant/in Dozentur Führung & Kommunikation (MILAK) in Zürich

Die Schweizer Armee - Kommando Ausbildung Kdo Ausb sucht:Hochschulpraktikant/in Dozentur Führung & Kommunikation (MILAK)80%-100% / Befristet bis: 30.04.2024 /... Ihr Einsatz für Sicherheit und FreiheitDie Militärakademie (MILAK) an der...

Jobbeschreibung

Die Schweizer Armee - Kommando Ausbildung Kdo Ausb sucht:
Hochschulpraktikant/in Dozentur Führung & Kommunikation (MILAK)
80%-100% / Befristet bis: 30.04.2024 / Birmensdorf
Ihr Einsatz für Sicherheit und Freiheit
Die Militärakademie (MILAK) an der ETH Zürich ist das Kompetenzzentrum für Militärwissenschaften und die Aus- und Weiterbildungsstätte für Berufsoffizier/innen. Ein Schwerpunkt der Dozentur Führung & Kommunikation ist das Erforschen und Weiterentwickeln des Führungsverständnisses der Schweizer Armee.
Ihre Aufgaben
  • Die Dozentur aktiv in organisatorischen Belangen (Protokollführung, Berichterstattung, Dokumentierung) unterstützen
  • Mit eigenem Studienhintergrund und der persönlichen Führungserfahrung zur künftigen Leadership-Forschungsagenda an der MILAK beitragen
  • Wissenschaftliche Literatur, doktrinale Dokumente und weitere, auch englischsprachige Quellen (historisch, rechtlich) als Grundlage für die weitere Forschungstätigkeit recherchieren
  • Die Entwicklung anwendungsorientierter Grundlagen für die Führungsausbildung der Schweizer Armee unterstützen
 
Ihr Profil
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor oder Master), vorzugsweise mit Abschluss in naturwissenschaftlicher oder empirisch-sozialwissenschaftlicher Studienrichtung
  • Interesse an der interdisziplinären Projektarbeit und Bereitschaft, sich methodisch weiterzuentwickeln
  • Ausgeprägte Selbständigkeit und Eigeninitiative, Forscherdrang, Selbstdisziplin sowie Organisationstalent
  • Militärische Führungserfahrung (vorzugsweise Offizier/in)
  • Gute aktive Kenntnisse einer zweiten Amtssprache
Über uns
Das Kommando Ausbildung (Kdo Ausb) verantwortet die Ausbildung innerhalb der Schweizer Armee – von der Rekrutierung über die allgemeine Grund- bis zur Kaderausbildung für die Miliz und das Berufsmilitär. Zum Kdo Ausb gehören die Höhere Kaderausbildung, das Personelle der Armee, fünf Lehrverbände, das Ausbildungszentrum sowie die Fachstelle Frauen in der Armee und Diversity. Ein Drittel der rund 2'350 Mitarbeitenden sind in zivilen Berufen im wissenschaftlichen, technischen, medizinischen, psychologischen, administrativen oder sportlichen Bereich tätig und tragen zusammen mit dem Berufsmilitär zum Erfolg bei.

Die Schweizer Armee beschäftigt über 9'000 Mitarbeitende in vier militärischen und rund 200 zivilen Berufen – und dies an 140 Standorten schweizweit. Auch für den Nachwuchs ist gesorgt: Die Schweizer Armee bildet in über 30 Berufen Lernende aus.
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Frauen sind in unserer Verwaltungseinheit untervertreten. Ihre Bewerbungen sind deshalb besonders willkommen.

Veröffentlicht am

02-02-2024

Extra Informationen

Status
Inaktiv
Standort
Zürich
Jobart
Praktikum
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Motivationsschreiben erforderlich?
Nein

Zürich | Praktikum