Leider ist diese Job-Anzeige nicht mehr aktiv

Fachspezialist/in Informationskompetenz in Bern

Das Generalsekretariat GS-VBS sucht:Fachspezialist/in Informationskompetenz80%-80% /... Verbinden, steuern – eine sichere Zukunft gestalten.Seien Sie Teil eines Teams, das die Bundesverwaltung mit den relevanten Informationen versorgt. Sie...

Jobbeschreibung

Das Generalsekretariat GS-VBS sucht:
Fachspezialist/in Informationskompetenz
80%-80% / Bern
Verbinden, steuern – eine sichere Zukunft gestalten.
Seien Sie Teil eines Teams, das die Bundesverwaltung mit den relevanten Informationen versorgt. Sie leiten Projekte und Schulungen, die die Informationskompetenz der Mitarbeitenden der Bundesverwaltung verbessern.
Ihre Aufgaben
  • Sie leiten Projekte zur Verbesserung der Informationskompetenz der Mitarbeitenden der Bundesverwaltung.
  • Sie leiten Projekte zum Zugang zu Fachinformationen, wie die Eruierung von Bundeslizenzen und die Erfassung von Amtspublikationen.
  • Sie leiten Projekte zur Verbesserung der Bestandspflege, wie die Verarbeitung von Altbeständen.
  • Sie sind erste Ansprechperson für Recherchen, Medienauswahl und Sacherschliessung innerhalb der Bibliothek am Guisanplatz.
  • Sie beantworten Fragen aus den Verbundbibliotheken zur Sacherschliessung.
 
Ihr Profil
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (vorzugsweise in Geisteswissenschaften), abgeschlossenes Studium in Informationswissenschaften oder vergleichbare Ausbildung.
  • Erfahrung in der Projektleitung.
  • Lösungs- und umsetzungsorientierte Eigeninitiative.
  • Offene, flexible und kontaktfreudige Persönlichkeit.
  • Aktive Kenntnisse einer zweiten Amtssprache sowie des Englischen.
Über uns
Das Generalsekretariat des VBS ist die eigentliche Stabsorganisation des Departements. Es unterstützt die Departementschefin als Mitglied des Bundesrats sowie bei der Leitung des Departements. Das GS-VBS erarbeitet die politische Strategie sowie Vorgaben für die Verwaltungseinheiten und unterstützt und kontrolliert deren Umsetzung. Weiter sorgt es für die Planung, das Controlling und die Koordination auf Stufe Departement in den Querschnittsbereichen Personal, Finanzen, Recht und Informatik, aber auch in der Sicherheitspolitik oder im Bereich Raum und Umwelt.
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Veröffentlicht am

15-06-2024

Extra Informationen

Status
Inaktiv
Standort
Bern
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Motivationsschreiben erforderlich?
Nein