Neu! Bewirb dich als eine/r der ersten

Hochschulpraktikantin / Hochschulpraktikanten in Bern

Jobbeschreibung

Das Staatssekretariat für Wirtschaft SECO sucht ab 1. Januar 2024 oder nach Vereinbarung und befristet bis 31. Dezember 2024 eine / einen
Hochschulpraktikantin / Hochschulpraktikanten
80%-100% / Bern
Die Direktion für Wirtschaftspolitik verfolgt die nationale und internationale Wirtschaftsentwicklung, identifiziert den wirtschaftspolitischen Handlungsbedarf und analysiert die gesamtwirtschaftlich relevante Gesetzgebung des Bundes.
Das Ressort Konjunktur ist zuständig für die Konjunkturbeobachtung des Bundes. Es berechnet das vierteljährliche BIP unter Verwendung der Statistiksoftware R und erstellt die Konjunkturprognosen. Es entwickelt und veröffentlicht neue, zeitgemässe Ansätze zur Konjunkturanalyse und beurteilt regelmässig die nationale und internationale Wirtschaftslage.
Ihre Aufgaben
  • Aufbereitung und Analyse von hochfrequenten Daten
  • Programmierarbeiten zur Automatisierung diverser Abläufe
  • Redigieren von Texten, Unterstützung bei der Finalisierung von Publikationen und Präsentationen
  • Unterstützung bei der Konjunkturbeobachtung und -prognose
  • Sie bekommen Einblick in die verschiedenen Facetten der Konjunkturanalyse
 
Ihr Profil
  • Studium der Wirtschaftswissenschaften, idealerweise mit Schwerpunkt Ökonometrie oder Makroökonomie (Abschluss bei Stellenantritt max. 12 Monate zurückliegend)
  • Erfahrung im Umgang mit Wirtschaftsdaten, Grundkenntnisse der Zeitreihenanalyse
  • Rasche Auffassungsgabe, effiziente und zielorientierte Arbeitsweise
  • Programmierkenntnisse in R von grossem Vorteil
  • Aktive Kenntnisse zweier Amtssprachen in Wort und Schrift
Über uns
Das Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO) ist das Kompetenzzentrum des Bundes für alle Kernfragen der Wirtschafts- und Arbeitsmarktpolitik und gehört zum Eidgenössischen Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung (WBF). Es fördert die internationale Marktöffnung bei Gütern, Dienstleistungen und Investitionen. Zur Verminderung der Armut engagiert sich das SECO in der wirtschaftlichen Entwicklungszusammenarbeit. Es plant die wirtschafts- und handelspolitischen Massnahmen zugunsten von Entwicklungsländern, der osteuropäischen und zentralasiatischen Länder sowie der neuen Mitgliedsstaaten der Europäischen Union (EU).
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Mitarbeitende aus der französischen und der italienischen Sprachengemeinschaft sind in unserer Verwaltungseinheit untervertreten. Bewerbungen von Personen dieser Sprachgemeinschaften sind deshalb besonders willkommen.

Veröffentlicht am

05-12-2023

Extra Informationen

Status
Offen
Standort
Bern
Jobart
Praktikum
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Motivationsschreiben erforderlich?
Nein

Bern | Praktikum

Bewirb dich jetzt

Dieses Jobangebot teilen