Technisch-Wissenschaftliche/r Leiter/in in Dübendorf

EMPA (European Master of Public Administration Consortium) is a network of European schools, that offer master programs in public administration.

Jobbeschreibung

Ihre Aufgaben:
  • Fachliche und personelle Leitung der Gruppe, sowie strategische Führung und Neuausrichtung der Gruppe.
  • Durchführung von Ausfallanalysen in der Elektronik für Industriekunden inklusive Verfassen entsprechender Untersuchungsberichte.
  • Akquisition von Projekten bei der Industrie und bei Forschungsförderungsinstitutionen in der Schweiz und der EU.
  • Leitung von Forschungs- und Dienstleistungsprojekten in Zusammenarbeit mit Partnern aus Industrie und Akademie.
  • Halten von Vorträgen an wissenschaftlichen Tagungen und verfassen von wissenschaftlichen Publikationen.
  • Betreuung von Studierenden und Praktikantinnen / Praktikanten.
Wir erwarten:
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium oder Promotion in Ingenieurwesen, Physik oder verwandten Gebieten mit vertieften Kenntnissen in den Bereichen Elektrotechnik, Materialwissenschaften, Physics of Failure und physikalischer Analytik.
  • Ausgewiesene Industrieerfahrung in den Bereichen Elektronik, Qualitätswesen, Zuverlässigkeit oder Fehleranalyse; Erfahrungen im akademischen Umfeld gewünscht.
  • Erfahrung in der Akquisition und im Leiten von Projekten.
  • Erfahrung in Personalführung sowie Interesse an administrativen und konzeptionellen Arbeiten.
  • Interesse an der Zusammenarbeit in interdisziplinären Projektteams mit Forschungs- und Industriepartnern.
  • Persönlichkeit mit ausgeprägtem Organisations- und Verhandlungsgeschick und analytischen Fähigkeiten.
  • Deutsch und Englisch in Wort und Schrift.

Wir bieten:
  • Eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe im Bereich der angewandten Forschung.
  • Entfaltungsmöglichkeit in einem Fachbereich, welcher in Gesellschaft und Wirtschaft starke Beachtung findet.
  • Internationale Kontakte zu Partnern, Kunden und Lieferanten.
  • Attraktive, leistungsorientierte Anstellungsbedingungen des ETH-Bereichs.
  • Die Anstellung ist als Tenure-Track-Stelle mit einer unbefristeten Anstellung im Falle einer erfolgreichen Evaluation vorgesehen. Das Tenure-Track-Verfahren kann in Abhängigkeit von der Senioritätsstufe aufgehoben werden.

Veröffentlicht am

08-09-2021

Extra Informationen

Status
Offen
Standort
Dübendorf
Jobart
Karrierestarter
Tätigkeitsbereich
Chemie / Pharmazie
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Motivationsschreiben erforderlich?
Nein

Dübendorf | Chemiker Stellenangebote | Karrierestarter

Bewirb dich jetzt

Dieses Jobangebot teilen