STUDENTJOB BLOG

Bist du auf der Suche nach Home-Office Tipps für dein Studium, damit es dir leichter fällt, dich zu konzentrieren? Vielen Studenten fällt es schwer von zu Hause aus zu arbeiten oder zu studieren, während draußen die Sonne scheint, die Katze gemütlich auf dem Bett liegt und Netflix nur einen Klick entfernt ist. 

In diesem Beitrag geben wir dir Tipps und Tricks fürs Studieren oder Arbeiten im Home-Office mit auf den Weg, die dir dabei helfen, deinen Arbeitstag zu Hause so effizient wie möglich zu gestalten. Von der richtigen Einrichtung deines Home-Office Arbeitsplatzes, über Strategien zur Strukturierung deines Arbeitspensums bis hin zum passenden Outfit – wir helfen dir dabei, deinen Alltag im Home-Office umzugestalten. Klingt spannend? Dann wirf jetzt einen Blick auf unsere Home-Office Tipps für dein Studium!

 

Home-Office einrichten

Bevor es ans Arbeiten geht, solltest du dir Zeit nehmen, um dir deinen Home-Office Arbeitsplatz einzurichten und eine für dich passende Arbeitsatmosphäre zu schaffen. Hier ein paar Tipps dafür:

- Arbeitsplatzbeleuchtung: Arbeite in einer Umgebung mit natürlicher Lichtquelle. Tageslicht fördert unsere Produktivität und regt unsere Konzentration an. Deshalb gilt:Je mehr Tageslicht, desto besser bleibst du produktiv.

- Ablenkungen vermeiden: Von zu Hause aus arbeiten oder studieren bringt viele Vorteile mit sich, hat aber auch den Nachteil, dass überall Ablenkungen lauern. WIr empfehlen wir dir deshalb z.B. das Handy außer Sichtweite zu platzieren, am besten in einem anderen Raum. So kannst du produktiv arbeiten, ohne dabei abgelenkt zu werden. Solltest du dein Handy aus Notfallgründen bei dir behalten müssen, aktiviere den Flugmodus. 

- Essen und Wasser: Als weiteren Home-Office Tipp für Studenten raten wir dir, Snacks und Getränke an deinem Arbeitsplatz bereit zu legen. Das hat den Vorteil, dass du deinen Workflow nicht dauernd unterbrechen musst. Am besten greifst du zu Brainfood,also kleinen Snacks, die deinem Gehirn Energie zum Denken liefern. In unseren Studentenrezepten kannst du dich inspirieren lassen!

- Musik zum Arbeiten: Einige Studenten haben Schwierigkeiten damit sich zu Musik zu konzentrieren und arbeiten am besten, wenn es um sie herum still ist. Andere lernen lieber in der Geräuschkulisse eines Cafés oder mit Hintergrundmusik. Ob du Musik zum Arbeiten hören willst oder nicht ist natürlich komplett dir überlassen. Kleiner Fun Fact jedoch für alle, die gerne mit Musik arbeiten: Der Mozart-Effekt ist eine Hypothese, welche besagt, dass klassische Musik unsere Produktivität und Konzentration steigern lässt. Ist einen Versuch Wert, oder?

Nun weisst du, wie vorgehen und kannst dir deinen Home-Office Arbeitsplatz so einrichten, dass du einen ungestörten und produktiven Arbeitstag hast!

 

Studentenjob gesucht?

Du möchtest neben dem Studium arbeiten und dir Geld dazuverdienen? Kein Problem, bei uns findest du viele Studentenjobs, die optimal mit deinem Studium vereinbar sind. Bewirb dich ganz einfach und finde genau den Werkstudentenjob, Ferienjob oder Nebenjob, der zu dir passt!

   

 

Home-Office Outfit

Auch wenn dich keiner bis auf deine Familie oder deinen Hund sehen kann, raten wir dir, deinen Pyjama nicht als Home-Office Outfit zu verwenden. Was wir tragen, hat Einfluss auf unsere gesamte Arbeitsweise: Wir neigen automatisch zu einem gebildeten Wortschatz, erhöhen unsere Arbeitsleistung und hinterlassen zudem einen besseren Eindruck bei potenziellen Kunden. Aus diesem Grund solltest du auch im Home-Office angemessene Kleidung tragen. Am besten legst du dir deswegen am Vorabend ein Outfit heraus. Nein, du musst du nicht in Anzug und Krawatte von zu Hause aus arbeiten, aber ein Casual Business Outfit hilft auf jeden Fall. Vor allem wenn du noch Meetings hast, ist es besser, nicht im Pyjama vor der Kamera zu sitzen, außer natürlich jedes Jahr am 16.April, zum Pyjama Day ;)

 

Pausen einlegen

Einen Tipp für Studenten im Home-Office, den wir dir ans Herz legen möchten: Vergiss nicht, regelmäßig kleine Pausen einzulegen. Frische Gedanken helfen dir, dich wieder auf die Arbeit zu konzentrieren und verschaffen dir neue Perspektiven.

- Spaziergang: Schnappe etwas frische Luft, lüfte deinen Kopf durch und bring deinen Körper etwas in Bewegung! Jobs von zu Hause bringen den Nachteil mit sich, dass wir uns wenig bewegen. Ein kleiner Spaziergang hilft und ist gesund für Körper und Geist. 

- Power Nap: Für effizientes Arbeiten im Home-Office versuche deine Pausen so entspannt wie möglich  und möglichst nicht am Bildschirm zu verbringen. Wie wäre es stattdessen mit einem Power Nap? Lege dich dafür für 15 bis 30 Minuten hin, schließe die Augen und konzentriere dich auf deinen Atem bis du langsam wegdöst. . Achtung jedoch! Ein Power Nap sollte maximal 45 Minuten dauern. 

 

Ziele und Belohnungen festlegen

Zu guter Letzt raten wir dir, dass du dir tagtäglich Ziele setzt, die du erreichen willst. So bekommst du etwas Struktur in den Home-Office Alltag. Du kannst dir auch Belohnungen ausdenken, die dir helfen, deine Motivation aufrecht zu erhalten. So verhinderst du Prokrastination und erledigst deine Arbeit ganz einfach von zu Hause. Typische Belohnungen können sein:

 

  • Social Media Break
    • Snack 
  • Kaffeepause

 

Danach kannst du weiterarbeiten und dir ein nächstes Ziel festlegen. Du wirst sehen, wie schnell du mit deinem Studium oder deiner Arbeit vorankommst!



Also, nochmals zusammengefasst: Ein eingerichteter Arbeitsplatz sowie ein angemessenes Outfit sind bereits die halbe Miete. Plane deinen Tagesablauf: Mach immer wieder Pausen und lege Ziele fest, so verlierst du auf keinen Fall den Überblick. Nun kennst du alle unsere Home-Office Tipps für dein Studium und bist bereit durchzustarten! Haben wir dich mit diesem Artikel auf den Geschmack des Home-Office gebracht? Wenn du auf der Suche nach einem Job neben dem Studium bist und gerne von zu Hause arbeiten möchtest, dann wirf einen Blick auf unsere Home Office Jobs (/home-office-jobs) für Studenten! Hier findest du garantiert etwas, was dir gefallen wird. Worauf wartest du noch?

Teile diesen Artikel

Beliebte Beiträge