STUDENTJOB BLOG

Studierst Du und suchst einen Nebenjob? Hat es genügend offene Stellen? Was bedeutet es für eine Volkswirtschaft, wenn plötzlich zu wenig Jobs für Studierende vorhanden sind?

Für Studierende ist es essenziell, auf Jobs zurückgreifen zu können, die es ihnen ermöglichen, den Lebensunterhalt während des Studiums zu bestreiten. Wenn es immer weniger Jobs für Studierende auf dem Arbeitsmarkt gibt, werden sich immer weniger junge Menschen für eine akademische Ausbildung entscheiden. Somit verliert die Wirtschaft wertvolles Know-how und Ressourcen. Nicht alle Studenten können auf ein Elternhaus zurückgreifen, das ihnen während der ganzen Studienzeit finanziell unter die Arme greift. Deshalb ist es wichtig, dass Unternehmen ihre Verantwortung wahrnehmen und Studentenjobs schaffen, wenn sie in Zukunft gut ausgebildete Fachkräfte auf dem Arbeitsmarkt zur Verfügung haben möchten.

Die folgenden Grafiken verdeutlichen die Entwicklung der Studentenjobs in den vergangenen zwei Jahren. Dabei ist eine klare Tendenz zu beobachten: die Nachfrage steigt stetig und das Angebot ist im Sinkflug. Im September 2020 wurde dann die kritische Grenze erreicht, was sicher auch zu einem grossen Teil der Pandemie geschuldet ist.

 

Geeignete Jobs für Studenten: Angebot / Nachfrage:

 

 

Welche Branchen bieten Studentenjobs?

Grundsätzlich findest du in jeder Branche Teilzeitarbeitsplätze, auf den Spitzenpositionen finden sich allerdings häufig Jobs im Handel und Dienstleistungsgewerbe. Allerdings solltest du als Studierender deine berufliche Zukunft nicht aus dem Blickfeld verlieren. Es ist ratsam möglichst früh Praxiserfahrung in der gewählten Studienrichtung zu sammeln. Studierst du zum Beispiel Maschinenbau, solltest du versuchen einen Nebenjob im technischen Bereich zu bekommen. Diese Studentenjobs sind zwar recht gut bezahlt, aber auch anspruchsvoll.

Mit einem Hilfsjobs im Handel oder der Gastronomie wirst du mit einem geringeren Lohn rechnen müssen und auch die Praxiserfahrung bleibt dabei auf der Strecke. Die Nachfrage nach gut bezahlten Aushilfsjobs ist allerdings recht groß. Deshalb benötigst du als Studierender nicht nur sehr gute Noten, sondern auch eine überzeugende Bewerbung. Hast du das Rennen für dich entschieden, kannst du wertvolle Kontakte knüpfen und erhöhst deine Chancen auf eine Festanstellung nach dem Studium um ein Vielfaches.

 

Überblick über die Branchen in denen Studentenjobs ausgeschrieben werden (Zeitraum vom 12.04.2021 – 09.05.2021):

Top10-Branchen mit «Student» im Jobtitel:

  1.     Detailhandel (1044)
  2.     Maschinenbau (775)
  3.     Rechts- und Unternehmensberatung (720)
  4.     Informatik (677)
  5.     Finanzdienstleistungen (640)
  6.     Marketing und Kommunikation (604)
  7.     Bildung (501)
  8.     Öffentliche Verwaltung (473)
  9.     Forschung (459
  10.     Gesundheitswesen (441)

 

Viele offene Stellen für Studenten in deiner Region findest du unter www.semestra.ch oder unter www.studentjob.ch. Bewirb Dich noch heute und sichere Dir deinen Studenten-Job. Wir wünschen viel Erfolg!

Teile diesen Artikel

Beliebte Beiträge